Mittwoch, 15.10.2014

Hallo,

aus privaten Gründen war ich leider ein paar tage komplett ausgeknockt gewesen. ich habe sogar alle ufos aus den händen legen müssen, weil ich null kopf frei hatte für stricken und sonst was.

aber jetzt ist wieder besser (wenn auch nicht gut) und ich hab direkt das stricken wieder aufgenommen. und habe sogar erfolgserlebnisse, da mir nach „mensch endlich mal xy fertig machen, ist doch nur noch …..“

so habe ich jetzt die eule fertig, die ich hier nicht zeigen werde. und ich habe die jinx fertig, naja fast, denn sie hat noch kein gesicht. vlt mach ich das heute noch, weil dann darf die umziehen 🙂
2014-10-14 20.57.00

und ausserdem ist der moss garden fertig. darüber freut sich sicher meine freundin fast noch mehr als ich 😀

ganz krass finde ich ja, dass ich zwar einerseits grad voll „ufofressenhungrig“ bin, aber andererseits mir total nach „neue projekte anschlagen“ ist. das ist ja mal wieder voll der krasse gegensatz.
gestern habe ich die kimonojacke angeschlagen, ich hab umentschlossen und mach ne blätterranke und keinen zopf. mal gucken wie lange ich das so möchte, sonst wirds doof mit rippeln weil ich dieses mal die borte direkt dran gemacht habe ^^
2014-10-15 15.06.55

und dann hab ich mich noch entschlossen, den nostalgia zu rippeln. das tuch gefällt mir immer noch aber der lacepart selbst nicht. da werde ich mir ein andere muster überlegen. ausserdem hab ich das gefühl ich sollte ne grössere Nadelstärke wählen.

so und nun? was strick ich denn an? sind so viele ufokisten frei 😀

Herr Strick

Advertisements

gedrehter Dunst

ok ok die übersetzung ist bestimmt grottig weil einfach wörtlich und ich hätte mir vlt auch mehr fantasie gönnen sollen um eine passendere Übersetzung zu kreieren 😉 … aber wie schon gesagt, der twisted haze ist fertig und er ist toll 🙂

hier mal ein paar impressionen ^^
2014-10-06 13.20.20

2014-10-06 13.19.39

2014-10-06 13.18.57

2014-10-06 13.17.59

und ein paar details:

ich habe 420m der merino fine sockenwolle verstrickt. gefärbt wurde der strang von Ini Wollrausch.
die rechte im bild 🙂
2014-07-30 20.05.06
ich hatte 2 knäuel geplant und bin aber dann doch mit einem hingekommen, über sind nur wenige gramm, ich habe sie nicht gewogen, lassen wir es 5g sein 🙂
etwa eine 25g dose weisse roccailles 4mm habe ich verarbeitet und gestrickt wurde mit nadelstärke 4.
das fertige tuch ist etwa 50cm tief und hat eine flügelspannweite von 180cm

Herr Strick

Sonntag, 05.10.2014

Hallo,

hui es hat sich doch einiges getan.

erstmal der Exit 0. da bin ich jetzt mit der ersten sektion fertig. das strickt sich echt nett. sind ja nur rechte maschen und damit schön fürs gerade aus stricken. ab und zu muss man aber auf die anleitung schauen, da ja auch verkürzte reihen dabei sind.
2014-10-03 14.46.38

dann ist der twisted haze fertig. gewaschen ist er auch schon, aber so richtige bilder hab ich noch nicht von ihm. hol ich aber nach. ich find den klasse geworden.

dann habe ich den ersten clue von rosina fertig. das ist auch ein mystery kal und soll ein amigurumi werden.
ich vermute mal, dass da ist der kopf, aber sicher bin ich mir noch nicht ^^ die wolle ist nicht nach wünschen/vorschlägen der designerin, aber ich hatte die noch un wollte keine neue kaufen.
2014-10-04 23.35.24
ich bin gespannt wie das weitergeht 😉

jetzt bin ich aktuell wieder am moss garden. ich habe beschlossen dass ich den eigentlich jetzt fertig machen könnte. ich hatte gestern abend noch 70g. also noch schnell eine musterwiederholung und dann ab an die kante in der hoffnung das die wolle reicht 😉
davon hab ich jetzt kein neues foto. kommt dann die tage wenn er fertig ist 🙂

viele grüsse von
herr Strick