Montag, 30. Juni 2014

Hallo zusammen,

heute war ich nicht so fleissig mit stricken. aber ich habe den clue vom addiction fertig bekommen. eine reihe mit perlen habe ich eingezogen, als abschluss auf das dreier-decrease. die wolle gefällt mir immer noch total gut, nur perlen aufziehen ist etwas fummelig. aber die kuscheligkeit (haha gibts das wort? ) ist herrlich 🙂 die farbe auch 😉
2014-06-30 14.04.03
2014-06-30 14.03.42

ansonsten lacht mich schon meine strickfreude von morgen an 🙂
2014-06-30 14.10.04

so jetzt ist fussball

Herr Strick

Advertisements

Sonntag, 29. Juni 2014

so aktueller stand 🙂

ich habe heute morgen eine weile überlegen müssen, was ich stricken soll.
neben dem summer travel und dem grünen schaf habe ich aktuell noch ein paar ( *pfeif* ) andere projekte auf den nadeln. da ist die qual der wahl groß
ausserdem will ich am dienstag auch noch ein weiteres Projekt annadeln … jaja ich weiss, das ist viel und überhaupt, aber gerade brauch ich das, stricken lenkt so schön ab und tut gut. ich hab aber auch zum glück kein problem damit, die projekte unfertig liegen zu lassen bis ich wieder zeit (und vorallem lust 😉 ) hab dafür und ich habe auch schon ufos gerippelt, von denen ich dann wusste, die stricke ich nicht weiter.

mit ein wenig entscheidungshilfe der strickgruppe in Fb habe ich mich dann heute dazu entschlossen erstmal den aktuellen clue vom MKAL Addiction von Threebagsfulled zu stricken. das sind wunderbar kurze Abschnitte, die sich gut an ein, zwei Abenden zu schaffen ist. der KAL ist auf 12 wochen ausgelegt und jede woche ändert sich das muster. gefällt mir sehr gut bis jetzt 🙂
als Wolle hatte ich mir handgefärbte wolle von Ini Wollrausch in uni royalblau ausgesucht. Ini hatte mir diese damals auf wunsch auf Merino-Sockenwolle gefärbt. Die wolle ist sowas von kuscheligweich, dass es total spass macht die zu verstricken 🙂
perlen kamen auch noch dazu. Ich hab 4mm mit Silbereinzug gewählt. die leuchten jetzt so schön 🙂 – ich bin zufrieden mit meiner woll- und perlenwahl.

da ich in den letzten wochen gelernt habe, dass man gerade bei mystery KALs auch das stricken sollte, was die designerin da schreibt, weil irgendeinen sinn hat das meistens der sich dann oft erst später herausstellt, habe ich auch schön brav die Maschenmarkierer da gesetzt, wo es stand. und hatte dann auf einmal fast mehr maker auf der nadel als maschen 😀
Den sinn der maker hab ich noch nicht ganz verstanden, aber schaden werden die wohl nicht.
2014-06-29 13.53.02
2014-06-29 13.52.38

ausserdem habe ich heute noch wolle gewickelt. ich brauch nachschub beim summer travel von der grünen wolle. Diese ist ebenfalls handgefärbt, allerdings von Tina Trollkönigin Berndt auf Zitron Lifestyle 310m/100g (auch ganz tolle wolle und die färbung ist herrlich, ich glaub die kommt bei dem muster gar nicht so perfekt rüber)

weil ich grad dabei war, hab ich auch noch einmal blau für den addiction gewickelt, die werde ich ja auch noch brauchen.

und ich habe die wolle für mein nächstes projekt gewickelt. ich finde das ja echt gemein, wenn eine designerin ganz unverhofft eine anleitung veröffentlicht und ich die sofort stricken will. das wirft meinen ganzen plan durcheinander ^^ Die „schuldige“ war diesmal Lucy Hague 😉 . von ihr habe ich noch andere tücher auf meiner „will ich stricken“-Tapete und im grunde ist das jetzt ja sowas wie der wink des schicksals, dass ich die gelegenheit ergreifen und endlich mal eins von ihr stricken soll (jaaaa im schönreden bin ich gut ^^ ) also falls es wen interessiert was mich da so stricktechnisch mal abflasht, das tuch jetzt heisst Ishneich
und die wolle ist vorgesehen:
2014-06-29 16.36.04
alle 4 zusammen:
2014-06-29 16.36.13
ich bin schon sehr gespannt 🙂 und werde nicht alleine stricken. ich hab noch paar gefunden, die ebenfalls spontan die nadeln wetzen werden 😀

bis bald
Herr Strick

Samstag, 28. Juni 2014

Hallo,

ich habe mich ja jetzt lange lange nicht mehr gemeldet hier. Irgendwie hat mir vorallem die Zeit gefehlt, obwohl ich gar nicht sagen könnte, was ich denn alles so beschäftigtes gemacht habe. Vielleicht kennt ihr das auch?

auf jeden fall habe ich mir vorgenommen, zukünftig wieder regelmässiger zu schreiben und dachte mir, wenn ich sowas wie ein Tagebuch führe, dann kann ich das eine mit dem anderen verbinden.

von daher, mein tageswerk für heute:

ich habe heute den Clue5 vom summer travel MKal fertig gestellt. sehr tolles und kurzweiliges muster
2014-06-28 20.17.40

und ein neues Projekt angefangen und dabei clue 1 fertig gestellt. nächste teil kommt am 03.07.. ich nenn es „Schaf im Grünen“
im ersten teil wurden nette blümchenlacemuster gestrickt … ich habe dummerweise die letzte (rück)reihe links gemacht, hätte die aber rechts machen sollen. jetzt werde ich den nächsten clue erstmal abwarten und ggf die eine reihe zurückstricken.
2014-06-28 23.48.19

ich werde mich bemühen euch auch mal auf den aktuellen stand zu bringen, was die in der zwischenzeit fertiggestellten projekten betrifft.

bis bald (hoffentlich morgen 😉 )
Herr Strick