fröhliches Gehowle

guten morgen 🙂

ich habe mein fun-projekt howl fertig gestellt. ob ich den je anziehen werde find ich sehr fraglich, aber es hat richtig spass gemacht, den zu stricken.
natürlich hat die wolle nicht gereicht und da ich nur ein strang von der farbe hatte, habe ich mich für eine kontrastfarbe entschieden. nach einigem suchen,
2016-10-15-12-47-51 2016-10-15-12-44-40 2016-10-15-12-43-19
fiel mir die drops baby merino in die hände. die ist zwar dünner, aber doppelt verstrickt, halbswegs die Lauflänge. Da ich ja aber nur die mütze damit gestrickt habe (für den schalteil hat die wolle gereicht) ist das nicht ganz so dramatisch.

jetzt muss ich noch die fäden vernähen und bommel machen, damit das ende der mütze auch noch etwas lustig wird ^^ 2016-10-21-09-38-53

Fazit: je ne regrette rien
ich hatte viel spass beim stricken und wolle aussuchen. die zeit war sehr kurzweilig und hat gute laune gemacht. Die Anleitung ist leicht verständlich, auch wenn der Teil in dem es dann um den Übergang von schal zu mütze ein wenig Kopfgrübeln gemacht hat, da die Anleitung ja auf englisch ist. ich habs dann so gestrickt, wie ich es verstanden habe und es für mich Sinn ergeben hat und siehe da, es hat funktioniert.

Die Wolle ist von Buntwurm gefärbt und aus dem Hause Lanartus. Wunderschönweiche Kuschelwolle und keine blauen Finger 🙂 . Die Dropswolle (Baby Merino) ist ebenfalls immer wieder eine Kaufempfehlung, Preis-Leistungverhältnis stimmt hier einfach.

Bis ich mich für ein neues Projekt entschieden habe, stricke ich jetzt fröhlich an der Spinne weiter 🙂 mal schaun wann mir die über ist und ich auf die Suche nach neuen Ufern aufbreche

fröhliches strickgewinke
Herr Strick

Zwei neue Ufos gesichtet ….

Hallo 🙂

nach Fertigstellung der Müllerins Tochter, habe ich jetzt nicht sooo viel gestrickt. ich bin aktuell leider ziemlich in zeitnot und hatte die letzten wochen auch lust meinen anderen Hobbys wieder ein wenig beachtung zu schenken ^^

Ich habe aber zwei neue Ufos. das eine ist ein Tuch nach einer Anleitung von Melanie Berg, nämlich „The Love of Spiders

ich habe für mich für ein 100% Merinogarn entschieden, welches von Irish Fairytale Yarns in Schwarz und in Gold gefärbt wurde. Die Farbkombi gefällt mir recht gut und ich bin zuversichtlich, dass das dann richtig gut wirken müsste 🙂

2016-09-11 22.51.45.jpg

das zweite ufo ist „Howl“  von StevenBe. Das ist mehr so ein Fun-projekt, einfach weil ich das lustig fand. mal gucken ob ich es auch fertigstellen und vorallem dann auch tragen werde ^^ bis jetzt hat jeder abgewunken und meinte „nein das ist nicht so meins ….“
ich habe mich für ein 6er Sockenwollgarn aus dem Haus Lanartus, gefärbt von Nicole Buntwurm , mit NS 6 entschieden.

2016-10-02 22.10.34.jpg

ich kaufe ja doch sehr viel auch über private färberinnen, die meist im eher kleinen stil, oftmals wunderschöne farbe auf die Wolle bringen 🙂 Sparen tut man dabei aber nicht unbedingt 😉 dafür bekommt man aber ganz oft auch die farben, die man sich wünscht zusammengestellt 🙂

soweit erstmal wieder von mir 🙂

bis bald
Herr Strick