*keeeeeehhhh keeeeeeeeeehhhhh* kleine Tasseneulen

Huhu, ich nochmal

als ich jetzt den Eintrag für den fuchs geschrieben hatte, wollte ich die eulen verlinken und dabei ist mir aufgefallen, dass ich die hier noch nicht gepostet hatte. ich weiss auch warum, weil beide waren geschenke gewesen für menschen die hier unter Umständen reingucken 😉
daher hier noch jetzt der nachtrag hierfür.

gestrickt wurde aus mussante von ggh, davon hatte ich noch reste. als beilauffaden habe ich von drops die brushed alpaca silk in wollweiss verwendet. ich wollte damit den optischen effekt erzielen, den so ein küken kurz vor der ersten mauser hat, wenn die richtigen schwungfedern durchbrechen und die daunen noch stehen. so halbwegs ist mir das gelungen 😉
für die eine eule habe ich grüne tieraugen verwendet, die andere bekam gehäkelte augen. beides hat seinen Reiz finde ich und ich möchte das gar nicht wirklich werten.

die eulen wohnen laut anleitung Owl in a Teacup in einer Teetasse und die Designerin ist Joyce Brose. Die Tassen haben ich allerdings nicht gestrickt.
Eine Eule wurde aber mit einer porzelantasse verschenkt ….

2014-06-20 19.01.08 2014-06-20 19.02.30 2014-10-14 20.58.37

Herr Strick

Advertisements

Ein Gedanke zu “*keeeeeehhhh keeeeeeeeeehhhhh* kleine Tasseneulen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s