neues von der Ufofront – Voodoo you love me?

Hallo 🙂

ich hoffe, ihr hattet angenehme und geruhsame feiertage mit vielen lieben leuten und wenig stress und vorallem ohne streit, hinter euch.
nun steht der Jahreswechsel ins haus und ich wünsche euch dafür alles erdenklich Gute. hoffentlich sind die Herausforderungen, die das Leben für euch bereit hält, immer geringer als die Möglichkeiten, die ihr habt, diese zu bewältigen.

Stricktechnisch war ich letzten Tage sehr damit beschäftigt Vooodoopüppchen zu stricken. Ingesamt 4 Stück habe ich jetzt fertig. die kleine Bande hat mir sehr viel freude gemacht und ich werde ganz sicher noch welche machen.
2013-12-28 21.09.48

Da die original-Anleitung auf Englisch ist, und mich doch einige gefragt hatte, ob ich helfen könne, habe ich die Anleitung kurzerhand übersetzt. Sie liegt jetzt bei der Designerin und wird die nächsten Tage hochgeladen. wer also die Puppe gerne machen möchte, aber sich gescheut hatte, weil die Anleitung in Englisch ist, hat nun keine ausrede mehr ^^

kurz zu Wollauswahl und grössen:
der blau-weisse ist aus baumwolle und hat mit 23cm (Scheitel bis zur Sohle) eine angenehme grösse. Verstrickt wurde hier Baumwolle mit 85m auf 50g mit Nadelstärke 2,5. das ist eher sehnenscheidentzündungsverdächtig und zum finger brechen, aber wird schön dicht und hält damit die füllung fest.
Pyra ist aus rellana batik und mit 2,5er Nadeln gefertig. damit bin ich eins unter der kleinsten angabe auf der Banderole geblieben.
der winzling physar ist einfache sockenwolle mit nadelstärke 2. hier hätte ich auch noch 1,75 nehmen können, aber die hatte ich nicht da. insgesamt fand ich das am schwierigsten, weil so winzig.
die neue, auf dem foto noch nicht vollendete, ist aus doppelter sockenwolle. ich hatte mir die arbeit gemacht, den verlauf der beiden knäuel anzugleichen. gestrickt ist mit 3er nadeln und die puppe ist mit fast 25cm auch die grösste geworden.
alle ausser der winzling haben im bauch reis zu der füllwatte, und alle haben ebenfalls im bauch einige tropfen duftöl. alle aber ein anderes.

ich habe bei allen ungefähr 75m Wolle Knäuel gebraucht (bei der doppelten sockenwolle entsprechend von beiden knäueln) – entspricht: BW ca 45g, Rellana ca 40g, Sockenwolle ca 22g, doppelte sockenwolle ca 40g – alle angaben ohne gewähr

dann habe ich noch neues angestrickt, dazu erzähle ich gleich aber noch mehr 🙂

Herr Strick

Advertisements

4 Gedanken zu “neues von der Ufofront – Voodoo you love me?

  1. Duuuuu monater mach.mir noch weiter ne lange nase *tzoeee lach* ach thomas ich hab dich gern hoffe das du ein bischen besinnlichkeit hattest und dich auf den jahreswechsel einstimmen kannst mir faellt es gerade schwer mich aufs kommende jahr zu freuen geschweige denn den.jahreswechsel zu begehen aber was solls ich hoffe du hast es gut in meinem herzen und dir fehlt es an nichts dort sollte was fehlen bruell einfach ich besorg es dir so ferns moeglich ist frohes bestrickendes 2014

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s