Der strickende Adventskalender: nach Tag 1

heute war ich viel unterwegs und konnte daher nicht so sehr viel stricken. aber jetzt bin ich auch mit tag 1 vom Adventskalenderschal fertig. so wirklich überzeugen tut mich die wolle mit den mustern noch nicht.
ich hatte mein strickzeug mit und hatte das thema mit jemanden, die auch strickt, besprochen. Sie konnte meine Unsicherheit verstehen, weil das Muster nicht so rauskommt, wie es vlt könnte.

jetzt habe ich beschlossen, ich werde das ein paar tage beobachten und schauen wie sich das noch gibt. im Zweifel kann ich rippeln und andere wolle nehmen, oder es lassen, fertig machen und sie würde sich freuen ^^ – sagt sie 😉
vielleicht ist das auch nur eine finte von ihr, um den schal dann abzustauben? *grins

hier mal ein bild, ihr könnt euch ja selbst ein urteil bilden
2013-12-01 23.26.35

Herr Strick

Advertisements

2 Gedanken zu “Der strickende Adventskalender: nach Tag 1

  1. Hallo Herr Strick,
    ich würde mir für den Anfang mal nicht zu viele Gedanken machen. Es ist nicht unnormal, dass Du ein eigentlich superschönes Lacemuster strickst, es aber vor dem Waschen und Spannen aussieht wie ein verkrumpeltes irgendetwas. Einfach ruhigbleiben und weiterstricken wäre mein Vorschlag zum Thema, es sei denn, Dir gefällt das Muster an und für sich nicht…

    Viele Grüße,
    Tee & Kekse

    • danke für deine worte. ich übe mich in geduld, mit der hab ich es nämlich nicht so 😉 aber ich hoffe dass du am ende recht hast.
      ich bin mir noch nicht sicher ob mir das muster gefällt, da die aber ja immer wechseln, werd ich sicher welche haben, die ich mag 🙂
      viele grüsse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s