Glaubensfragen

eine dame in fb fragt: „was ist eine randmasche? eine rechte masche sieht doof aus“
und ich erschrecke, ich befürchte, dass nun ein glaubenskrieg ausbricht mit der wichtigen frage: wie stricke ich eine randmasche?

also ihr lieben leser, die kommentarfunktion ist offen, ich wünsche mir antworten, wie macht ihr das?
damit ihr auch angriffsfläche habt, biete ich euch meinen „Ring von lessing“ an:
ich stricke grundsätzlcih die letzte masche rechts verschränkt und hebe die erste masche lediglich ab. dadurch entsteht am rand ein V und da gefällt mir. ich finde, das sieht einfach am saubersten aus.
ich weiss aber das manche auf knötchen stehen …^^

und nun harre ich der dinge und beim schreiben bekam ich auf einmal lust auf „nathan der weise“ – wisuuu denn blussss?

Herr Strick

Advertisements

3 Gedanken zu “Glaubensfragen

  1. Ich brauchte bisher keinen „tollen“ rand, daher mache ich Knötchenrand, näht sich gut zusammen und ist einfach. Das klappt bei der Herzchenferse und bei dem Pulli, den ich gerade stricke reicht das auch. Sollte ich irgendwann mal schöne RM brauchen werde ich auch einen Glaubenskrieg anfachen, bin eh gerae auf Krawall gebürstet und will Unruhe in Grupen bringen 😉

  2. Danke für diese Anregung, damit wollte ich mich schon länger mal beschäftigen eben weil mir die Knoten nicht gefallen. Ich werd das jetzt mal mit verschränkt und abheben probieren.
    Hab ich das richtig verstanden? Die letzte Masche der Reihe verschränkt rechts und die erste Masche einfach abheben?

    • ja. also so mache ich das.
      allerdings nähe ich auch nichts zusammen sondern habe bis jetzt nur so dinge wie schal und tücher gemacht.
      ich habe mir jetzt erklären lassen, wenn man die teile dann an der naht zusammennähen möchte, macht es sinn auf jeden fall die letzte und die erste zu stricken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s